Peaceful Mind steht für das, was mit Deinen Gedanken und Gefühlen passiert, wenn Du mit unseren Techniken arbeitest: Sie werden ruhig. Und das ist unser Versprechen an Dich!

In unserer Meditationsschule mit Sitz in München und Seminaren im Süden Deutschlands findest Du viele Wege zu mehr Leichtigkeit im Leben, mehr Freude, Gesundheit und Lebenskraft, innerer Ausgeglichenheit und einer nachhaltig positiven, gelassenen Lebenseinstellung. Vor allem aber bekommst Du wieder die Macht über Dein Leben.



Warum es uns gibt.
Die wahren Ursachen und Hintergründe für 90% aller Krankheiten und Schmerzen zeigen Dir weltweit renommierte Experten und Wissenschaftler hier im Trailer zum Dokumentarfilm 'e-motion' auf. Eine spannende und mehr als informative Reise mit Visionären.




Neugierig, wie man das ändern kann?
Erfahre hier im Trailer, wie Deine Reise mit uns aussehen könnte. Viel Spass dabei!

Im Anschluss findest Du hier einen Überblick, wie Du mit Peaceful Mind in Berührung kommen kannst.

Wir freuen uns auf Dich!

Deine Gesa Vestri & Team




 


'Gesa Vestri bietet mit Peaceful Mind eine großartige Lebensschulung, die zu mehr (Selbst)Liebe, Gelassenheit, Vertrauen und innerem Frieden führt. Sie begegnet mir und anderen mit offenem Herzen, Zugewandtheit und großer Klarheit. Alle diese Qualitäten finden sich auch in ihren Seminaren und Workshops wieder. Ich bin sehr dankbar für große innere Freiheit, die ich durch Peaceful Mind mehr und mehr entdecken lerne.'

Carmen Maria Beck, www.Wortland.com




'Das wichtigste für mich ist, dass man mit diesem Tool und der Möglichkeit diese Methode bei Peaceful Mind zu erlernen, eine wundervolle Chance auf Heilung erhält. Heilung sowohl auf seelischer Ebene als auch letztlich auf körperlicher Ebene - man lernt sich auf einmal ganz anders kennen und zu hinterfragen. Man wird bewusster und versteht Zusammenhänge auf einmal ganz anders.
Ich bin sehr dankbar, dass ich auf Peaceful Mind gestoßen bin. Es hat mein Leben zum Positiven verändert und ich bin heute stärker und selbstsicherer als je zuvor!'

Saskia Töpfer, www.saskia-toepfer.de







'Bevor ich Peaceful Mind kennenlernte, hatte ich bereits einige Jahre Erfahrung mit spiritueller Arbeit, bewusster Lebensweise und ähnlichen Themen. Allerdings lag mein Fokus verstärkt auf der ‘sonnigen Seite‘. Ich mied es, mich meiner Schwere zu stellen und schon gar nicht, mich emotional damit zu verbinden. Es war ein großer und schwieriger Schritt dies zu tun. Es kostete mich viel Überwindung. Es gab viel Widerstand. Doch es lohnte sich. Denn nur, weil ich mich mit meinen Schattenseiten nicht befasste, waren sie dennoch da und wirkten sich im Stillen auf mein Leben aus. Sie sabotierten die positiven Programmierungen mit denen ich mich so intensiv beschäftigt hatte. Vor Peaceful Mind war es mir nicht bewusst. Zumindest nicht in dem Ausmaß.

Die Resultate waren definitiv ein Aha-Erlebnis. Oder, genau gesagt - eine unendliche Reihe von solchen. Dass sich die direkte schonungslose Auseinandersetzung mit der eigenen Schwere so in die Leichtigkeit führt. Und das - so schnell! Inzwischen löste ich zahlreiche Themen auf und es machte mich zu einer besseren Version meiner selbst. Ich betrachte das Leben nun aus einer anderen Perspektive. Menschen und Situationen die mich negativ emotionalisieren, betrachte ich inzwischen als Geschenk. Denn sie weisen mich auf meine Themen hin. Die ich auflösen kann. Und dadurch noch reiner werden kann. Eine noch bessere Version von Olesia.'

Olesia Pantchenko, www.lifestories.eu



 

...mehr Feedbacks findest Du hier!